Das 5in1 Allround Talent – Die praktische und modische Alternative zur Gesichtsmaske

Mittlerweile haben wir uns mehr oder weniger dran gewöhnt, dass wir in der Öffentlichkeit überwiegend Gesichtsmasken tragen müssen. Zum eigenen, aber vor allem zum Schutz anderer ist das zwingend notwendig und daher unausweichlich. Jedoch sind diese Gesichtsmasken meist nicht nur unangenehm, sondern auch meist nicht besonders modisch oder gar optisch ansprechend. Doch jetzt habe ich die perfekte Alternative entdeckt. Das Mund-Nasen-Haarband!

Was macht das Mund-Nasen-Haarband aus?

Während Gesichtsmasken entweder mit Gummibändern hinter dem Ohr oder mit Schlaufen am Hinterkopf befestigt werden können wir diesen unangenehmen und unschönen Aspekt mit einem Mund-Nasen-Haarband aus dem Weg gehen.

Denn das Mund-Nasen-Haarband ist, wie der Name schon sagt, ein Haarband. Wie jedes andere Haarband kann ich mir dieses Tuch um den Kopf und den Hals wickeln und es als hübsches Accessoires tragen. Doch jetzt kommt der Clou dahinter.
Ausgestattet mit einer Einlage für einen Filter im Inneren des Haarband / Halstuchs, kann ich mir das Tuch über Mund und Nase ziehen und habe damit die perfekte Gesichtsmaske.

Anstelle von lästigen Gummibändern oder Schlaufen habe ich jetzt ein angenehmes Halstuch über Mund und Nase, was einfach hinter dem Kopf zusammengebunden wird und bei Bedarf ruck zuck runtergezogen werden kann und wieder als Halstuch dient.

Ein Mund-Nasen-Haarband hat nur Vorteile

Das Allround Talent- Haarband, Maske, Halstuch, Armband in einem

Das Mund-Nasen-Haarband ist aber viel mehr als nur ein optischer Augenschmaus. Sie sind auch mehr als nur eine stylische Alternative für die Gesichtsmaske.
Mit dem Mund-Nasen-Halstuch hast du nämlich gegenüber Gesichtsmasken so einige Vorteile.
Einen davon habe ich oben bereits erwähnt. Du hast keine lästigen Gummibänder oder Schlaufen mehr.

Ein weiterer Vorteil ist der Schutz. Häufig ist es so, dass die Standard-Gesichtsmasken für viele zu klein sind. Entweder lässt sich die Nase nicht ganz bedecken oder die Maske rutscht am Kinn hoch. Diese Probleme hast Du mit dem Mund-Nasen-Halstuch nicht. Durch die Größe eines Halstuchs kannst deckst Du sämtliche Zonen deines Gesichts ohne Mühe ab. Deine Nase, dein Mund, dein Kinn und sogar deine Wangen sind restlos bedeckt. So schützt Du andere viel mehr als mit einer Gesichtsmaske.

Warm und angenehm an kühlen Orten

Doch nicht nur das. Gerade jetzt im Sommer kommt es häufig vor, dass wir uns in klimatisierten Bereichen aufhalten. Ich weiß nicht, wie es dir dabei geht, aber mir ist hier häufig kühl und ich bekomme Halsschmerzen, wenn ich diese kühle Luft einatme. Dank des Mund-Nasen-Halstuchs habe ich das Problem nicht mehr, denn dieses hält mein Gesicht und meinen Hals schön warm, auch oder gerade in klimatisierten Räumen.

Halstuch

Darüber hinaus eignet sich das Halstuch aber auch einfach als modisches Accessoires. Nicht nur für den Hals oder das Gesicht, sondern auch für die Haare oder das Handgelenk.

4 Tipps, wie Du das Mund-Nasen-Haarband tragen kannst

Damit dein Mund-Nasen-Halstuch dein neues Lieblings-Accessoires wird, habe ich hier 4 Tipps für Dich, wie Du dein Tuch am besten trägst.

Als Alternative zur Gesichtsmaske

Haarband als Gesichtsmaske nutzen
Gesichtsmaske

Dies habe ich ja bereits am Anfang des Beitrags erklärt. Mit dem Mund-Nasen-Haarband kannst Du deine langweilige Gesichtsmaske in die Tonne kloppen.
Breite einfach das Tuch aus, lege den Schutzfilter in der Mitte in die dafür vorgesehene Lasche und leg das Tuch dann um deinen Kopf.
Deine Nase, dein Mund und dein Kinn sollten bedeckt sein. Dann kannst Du die beiden Enden hinter dem Kopf verknoten. Je nach Frisur kannst Du das entweder über deinen Haaren machen oder unter deinem Zopf oder Dutt!

Als Haarband

cool als Haarband zu tragen

Sicherlich hast Du auch schon Mal ein Haarband getragen. Gerade Halstücher eignen sich dafür besonders, kann man diese doch einfach um die Stirn binden und haben diese doch oft ein sommerliches Muster.
Natürlich kannst Du die Mund-Nasen-Halstücher auch um die Stirn als Haarband oder Stirnband tragen.
Dazu musst Du das Halstuch einfach nur, je nach gewünschter Höhe, drei bis viermal falten und dann um deine Stirn binden. Um dem Ganzen einen besonderen Touch zu geben, kannst Du den Knoten dabei vorne auf der Stirn tragen.

Haarband Haartuch
Haartuch mit Knoten

Als Halsband mit Schleifchen

Halstuch mit Knoten

Neben dem normalen Einsatz als Halstuch eignet sich das Mund-Nasen-Haarband auch als Halsband mit Schleifchen. Auch hier musst Du das Tuch zunächst einmal wieder falten. Je nach Breite hier zwischen zwei und viermal. Danach kannst Du es um deinen Hals wickeln und an der Seite mit einem hübschen Schleifchen zusammenbinden. Das ist auf jeden Fall ein Trend für diesen Sommer

Als Armband oder Schleife am Handgelenk

Schönes Armband

Natürlich kannst Du deine gewohnten Armreife in Silber oder Gold tragen, du kannst aber auch diesen Sommer einfach ein Halstuch um das Handgelenk tragen oder beides zusammen kombiniert. Damit setzt Du ein außergewöhnliches Statement am Handgelenk und hast eine schöne Alternative zum Standard Armschmuck.
Hierzu kannst Du das Halstuch wieder zwei bis viermal falten und dann um dein Handgelenk wickeln. Oben verschließt du es mit einer hübschen Schleife.

PS: Du kannst das Tuch auch super an deine Tasche knoten, so hast du ein tolles Accessoires für deine Henkel oder Schultergurt. Egal ob Handtasche oder Strandtasche. Dies ist definitiv ein toller Hingucker.

So kannst Du das Haarband falten

So kannst Du das Halsband mit Schleifchen falten

So kannst Du das Armband falten

Die schönsten Kombinationen des Mund-Nasen-Halstuchs mit deinem Outfit

Je nach Outfit und Anlass kannst Du das Mund-Nasen-Halstuch perfekt kombinieren und hast damit nicht nur immer eine Gesichtsmaske parat, sondern setzt noch dein persönliches modisches Highlight, dass sicherlich den ein oder anderen überraschen wird.

Wenn Du ins Büro musst oder eher einen seriöseren Anlass vor dir hast, dann fällt es den meisten schwer ein Halstuch zu tragen, dabei passt es im Grunde perfekt zu Bluse und Co.
Gerade, wenn Du eher eine schlichte weiße Bluse zum Hosenanzug trägst, passt ein Halstuch perfekt. Du kannst es dir, wie gewöhnlich, als Tuch um den Hals legen oder als Halsband mit Schleife tragen. Beides setzt ein optisches Highlight und lockert den Hosenanzug auf.

Für deinen lässigen und gleichzeitig provokanten Style hast Du gleich zwei Möglichkeiten. Meine erste Variante ist ein kurzer Jeans Rock und ein T-Shirt, was Du dir in den Rock steckst. Dazu trägst Du das Halstuch als Armband mit Schleife am Handgelenk. Das sieht lässig aus, ist perfekt für den Sommer und macht dich irgendwie auch ein bisschen rebellisch.

Die zweite Variante für einen coolen Sommerstyle ist ein oversized T-Shirt, was Du als Minikleid trägst. Wenn dir das zu freizügig ist kannst Du auch eine Radlerhose darunter tragen. Das ist übrigens auch ein absoluter Trend aktuell. Dazu kombinierst Du das Mund-Nasen-Halstuch als Haarband und Du hast dein zweites, perfektes Sommeroutfit zum Relaxen und Chillen oder für die nächste Sommerparty.

Dein neues Mund-Nasen-Halstuch online kaufen

Natürlich habe ich wieder mit Liebe meine Lieblings-Hals-Nasen-Halstücher für dich ausgesucht, die Du ab sofort im Shop findest. Damit kannst Du deinen Style kreieren und bist perfekt gerüstet für den nächsten Ausflug in der Öffentlichkeit ohne dabei auf eine lästige Gesichtsmaske angewiesen zu sein.

Jetzt das perfekte und praktische Accessoires 2020 – das Mund-Nasen-Halstuch online kaufen bei anitimadeforyou


Natürlich habe ich auch die perfekte Maskenkette für deine Alltagsmaske. Alle Brillenketten können mit einem Aufpreis von 1€ als Maskenkette gekauft werden. Hier wird dann zwischen der Silikonschlaufe und der Kette ein Karabinerhaken angebracht, so kannst du die Kette entweder für deine Brille oder deine Maske nutzen.

Hier noch ein paar coole Beispiele für dich: Sichere dir jetzt schnell deine Lieblingskette in meinem Online Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.